Zweisprachiger Ressourcenassistent

Der Assistent für zweisprachige Familienressourcen ist eine zweisprachige / bikulturelle Elternverbindung, die eng mit anderen Schulmitarbeitern zusammenarbeitet, darunter: Mitarbeiter der ESOL / HILT-Abteilung, Mitarbeiter der Sonderpädagogik, Lehrer, Administratoren, Schüler und Eltern sowie Fachkräfte in der Gemeinde. Der zweisprachige Ressourcenassistent dient als Verbindung zwischen bikulturellen Familien und der Schule. Der Assistent für zweisprachige Ressourcen interpretiert und übersetzt informelle Mitteilungen (sie übersetzen keine rechtlichen Dokumente).

Position Beschreibung

  • Dient als Verbindung zur Gemeinde und hilft Schülern und Eltern, auf verfügbare Ressourcen des Landkreises zuzugreifen.
  • Plant und bietet Workshops für Eltern in ihrer Muttersprache an;
  • Arbeitet eng mit den Beratern und Sozialarbeitern zusammen, um Familien Dienstleistungen anzubieten, einschließlich Hausbesuchen;
  • Dient als zweisprachige / bikulturelle Ressource für Schul- und Gemeindebeamte;
  • Dient als Dolmetscher bei Konferenzen, Schul- und Gemeinschaftsaktivitäten;
  • Übersetzt Schulinformationen, Formulare, Briefe, Flyer und andere relevante Informationen.
  • Nimmt an Mitarbeiterversammlungen mit ESOL / HILT und Schulpersonal teil und nimmt bei Bedarf an Personalentwicklungsbesprechungen teil.