APS-Partnerschaften

Firmenlogo des Bildungstheaters

ETC Arts Partnership-Programm schafft langfristige Partnerschaften mit lokalen Schulen und anderen gemeindebasierten Organisationen. Die Partnerschaften ermöglichen die Entwicklung einer weithin verfügbaren, gemeinschaftsbasierten Kunsterziehung. Durch die Partnerschaft mit örtlichen Schulen und ihren PTAs oder anderen gemeinschaftsbasierten Organisationen ist ETC in der Lage, Möglichkeiten für Kunst und künstlerische Bildung auf lokaler Ebene zu schaffen, indem es die Einrichtungen seiner Partner nutzt. Das Arts Partnership Program bietet Schülern, die sonst keinen Zugang dazu hätten, künstlerische und künstlerische Bildungsmöglichkeiten.

 

CETA-LOGOBildung durch Kunst verändern (CETA): Professionelles Lernen für Hunderte von Pädagogen und lehrenden Künstlern of Lehrer*innen In der Metropolregion Washington, DC lernen Sie, wie Sie in, durch und über Kunst unterrichten können. School Administratoren lernen, wie man die Kraft der Künste zum Lernen nutzt. Künstler unterrichten lernen, wie sie ihre Arbeit mit Schülern und Lehrern effektiver gestalten können.